Biker-Dom-Cup 2019 des FSV Sömmerda

Foto: Annabel Decker


Am 21.12.2019 lädt der FSV Sömmerda zum alljährigen Biker-Dom-Cup in die Unstruthalle Sömmerda ein. Der Gastgeber vom FSV Sömmerda II hat wieder eine Mischung aus attraktiven Mannschaften des Landkreis Sömmerda und Vereinen aus den angrenzenden Regionen eingeladen.
 

So sind mit dem VfB Artern 1919 und dem Kalbsrieter SV Platz 1 und 2 der TeamsportNDH-Kreisoberliga zu Gast. Die Torfabrik aus Artern erzielte mit 54 Tore mehr Treffer als kein anderes Team der TeamsportNDH-Kreisoberliga und bringt mit Jan-Niklas Beyer den aktuellen Torschützenkönig der Liga mit.
 

Dem gegenüberstehen der Erstplatzierte der Kreisoberliga Erfurt-Sömmerda Empor Walschleben mit Torjäger Kevin Köllner sowie die in der Halle immens starken Kölledaer, ebenfalls Kreisoberligist.
 

Doch sind die teilnehmende Kreisligisten SV Sprötau und der FSV Sömmerda II keine bequeme „Laufkundschaft“. Die junge Truppe des FSV Sömmerda ist wie immer „heiß“ darauf den Favoriten ein Bein zustellen. Immerhin ist die Mannschaft um Trainer Udo Pankratz und Kapitän Philipp Luh zurzeit auf dem aktuellen dritten Platze der Kreisliga Staffel 2. Nur ein Platz darüber rangiert der Sprötauer SV. Die Sprötauer sind immer wieder ein gern gesehener Gast in Sömmerda. Mit Ihrer kämpferischen Spielweise und viel Leidenschaft können sie jeden Gegner das Fürchten lehren.
 

Der Sieger des Turnieres kann sich am 11.01.2020 zum Sonnenland-Cup mit den Mannschaften des FC Rot-Weiß- Erfurt und 1. FC Lok Leipzig sowie den führenden der Verbandsliga Thüringen „FC An der Fahner Höhe e.V.“ messen.
 

Natürlich wird dem Zuschauer während des Turnieres die beim Fußball üblichen und beliebten Speisen und Getränke angeboten. Zudem wird in der Turnierpause als Hauptpreis eine VIP-Karte für Sonnenland-Cup 2020 im Wert von 89,00€ verlost.

Möglich macht das Event erst Maik Gräfe sowie Eyck Müller. Beide Unternehmer sind dem Sömmerdaer Fußball eng verbunden und unterstützen diesen in vielfacher Hinsicht. Der FSV Sömmerda hofft auf viele Besucher aus dem Landkreis, wenn der neue Präsident Peter Vonbank um 18:00 Uhr das Turnier eröffnet.
 

Unstruthalle Sömmerda

21.12.2019

Einlass: 17:30Uhr
Eintritt: 5,00 Euro

Quelle: FSV Sömmerda